24_05_interluebke

+++ Mai 2024 +++

Sanderson kehrt zurück ins Voysey House

Die Sanderson Design Group, die renommierte Gruppe für luxuriöse Inneneinrichtung, kehrt in das Voysey House in Chiswick, London, zurück. Das unter Denkmalschutz stehende Voysey House, wie es heute genannt wird, war das einzige Geschäftsgebäude, das von dem berühmten Architekten und Designer C.F.A. Voysey im Arts & Crafts Stil entworfen wurde. Das 1902 als Tapetenfabrik für Arthur Sanderson & Sons, fertig gestellte Gebäude gilt als ein prägendes Werk in Bezug auf die Entwicklung der modernen Architekturbewegung.

 

 

sandersondesigngroup.com

 

 

  


 

 

24_05_interluebke

+++ Mai 2024 +++

interlübke pical – die Beistelltische von Christian Haas

Mit pical hat der renommierte Designer Christian Haas ein Möbel geschaffen, das Leichtigkeit, Emotionalität und Lebensfreude in ein minimalistisches und zeitlos elegantes Design übersetzt. Aus schablonenartigen Halbkreisen und deren positivem Pendant ist ein unverwechselbares Beistelltisch-Programm mit skulpturalem Charakter entstanden. Die drei Beistelltische, der Couchtisch und die Konsole sind multifunktional einsetzbar und setzen raffinierte Akzente in den unterschiedlichsten Wohnsituationen.

 

 

interluebke.com

 

 

  


 

 

24_05_rubelli

+++ Mai 2024 +++

Rubelli | Salone del Mobile 2024

Anlässlich der Mailänder Designwoche 2024 präsentierte Rubelli seinen Mailänder Flagshipstore in der Via Fatebenefratelli, der von Formafantasma vollständig renoviert wurde, sowie zwei Projekte, die eine Hymne an die Transformation und die Fantasie sind: FIGURA, ein von Martino Gamper entworfener modularer Sessel und PARADE, die erste von Luke Edward Hall für Rubelli entworfene Tapetenkollektion.

 

 

rubelli.com

 

 

  


 

 

24_05_whitewall

+++ Mai 2024 +++

WhiteWall Pop Art Rahmen inszeniert vom Münchner Fotograf Ortwin Klipp

Farbe trifft auf Farbe! Eine bessere Verschmelzung ist kaum denkbar. Ortwin Klipp gibt den Werken seiner Serie Evolution den passenden Rahmen. Diese Serie vereint die Verschmelzung einer Vielzahl von Farben und was könnte dazu besser passen als Rahmen aus Acrylglas mit leuchtendem Neon-Effekt: der WhiteWall Pop Art Rahmen.

 

 

whitewall.com

 

 

  


 

 

24_05_kartell

+++ Mai 2024 +++

Barbie x Kartell

Die Marke Barbie (Mattel, Inc.) und Kartell vereinen in ihrer Kollaboration den ikonischen Barbie-Stil und italienisches Design. Zusammen bringen sie eine neue Kollektion von Spielzeug und Konsumgütern auf den Markt. Mattel und Kartell pflegen eine langfristige Zusammenarbeit – nachdem sie erst 2023 das Kartenspiel UNO x Kartell auf den Markt gebracht hatten, präsentierten sie nun gemeinsam die Barbie x Kartell Kollektion auf dem Salone del Mobile in Mailand.

 

 

kartell.com